Ein gutes Gefühl vermitteln

Trotz aller technischer Details, praktischer Überlegungen und rationaler Argumente - wir Menschen sind in unserem tiefsten Innern gefühlsorientierte Wesen.

Ganz egal, was wir in unserem Leben erreichen oder haben wollen, das Ziel hinter all diesen Zielen ist es letztlich, dass wir uns gut fühlen wollen. Doch dieses gute Gefühl sollte nicht erst eintreten, wenn wir ein Ziel erreicht haben.

Wir brauchen für jede gut ausgeführte Arbeit, jede gute Entscheidung, für jedes gute Gespräch auch in diesem Moment schon ein gutes Gefühl. Nur dann kann es gelingen.

In unseren Veranstaltungen lernen Verkäufer, sich selbst in ein gutes Gefühl zu versetzen und vor allem auch den Kunden dieses gute Gefühl zu vermitteln. Das Ergebnis sind ein motivierter Vertrieb und höhere Erfolgsquoten.

Kommentare sind deaktiviert